Markt Mömbris
Bayern vernetzt
Facebook

Steueramt

Steuern & Gebühren

Informationen über gemeindliche Steuern und Gebühren finden Sie hier.

Grundsteuer:

Rechtsgrundlage für die Erhebung der Grundsteuer ist das Grundsteuergesetz.

Die Grundsteuer berechnet sich nach dem Grundsteuermessbetrag, den das Finanzamt festsetzt, multipliziert mit dem Hebesatz des Marktes Mömbris.

Dieser beträgt für die Grundsteuer A (Betriebe der Land- u. Forstwirtschaft) 320 v.H., für die Grundsteuer B (alle anderen Immobilien) 320 v.H.

Gewerbesteuer:

Rechtsgrundlage für die Erhebung der Gewerbesteuer sind das Gewerbesteuergesetz und die Abgabenordnung.

Sie berechnet sich nach dem Gewerbesteuermessbetrag, den das Finanzamt festsetzt, multipliziert mit dem Hebesatz des Marktes Mömbris.

Dieser beträgt zur Zeit 350 v.H..

Hundesteuer:

Rechtsgrundlage für deren Erhebung ist die Hundesteuersatzung des Marktes Mömbris.

Alle Hunde im Stadtgebiet, die älter als 4 Monate sind, müssen angemeldet werden. Die jährliche Steuer beträgt 30,00 Euro. Der Betrag wird immer zum 01.04. eines Jahres fällig.

Kanaleinleitungsgebühren:

Rechtsgrundlage für deren Erhebung ist die Entwässerungsbeitrags- und Gebührensatzung des Marktes Mömbris.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben sprechen Sie unsere Mitarbeiterinnen des Steueramtes an.

Frau Sieglinde Bathon, Tel. 06029/705-19, E-Mail: sieglinde-bathon@moembris.bayern.de

Frau Helena Spindler, Tel. 06029/705-19, E-Mail: helena-spindler@moembris.bayern.de

 

Kontaktdaten

Anschrift: Schimborner Str. 6
63776 Mömbris
Telefon: Telefon (06029) 705-0
Telefax: Telefax 705-59
E-Mail: E-Mail
Sprechzeiten:

Mo. - Fr 8:00 - 12:00 Uhr
Mo. 14:00 - 17:00 Uhr
Do. 14:00 - 18:00 Uhr

 

Angebotene Dienstleistungen

 

Mitarbeiter

Sieglinde Bathon

Sachgebiet Steueramt
Zimmer OG.01
Telefon (06029) 705-19
E-Mail

Svenja Klotzbücher

Sachgebiet Steueramt
Zimmer OG.01
Telefon (06029) 705-19
E-Mail

Helena Spindler

Sachgebiet Steueramt
Zimmer OG.01
Telefon (06029) 705-19
E-Mail