Skip to main content
Kalender schließen
Das steht an...

Freitag
01
Jul . 22

Bergheim Königshofen

Jahreshauptversammlung
SV Königshofen
Samstag
02
Jul . 22

Feuerwehrhaus Königshofen bis 03.07.2022

Feuerwehrfest mit Fahrzeugweihe
FFW Königshofen
Samstag
02
Jul . 22

Festplatz Hohl bis 04.07.2022

Hohler Kerb
FFW Hohl
Samstag
02
Jul . 22

Sommer-Party
Ministranten Mömbris
Samstag
09
Jul . 22

Serenade
Musikverein Königshofen
Samstag
09
Jul . 22

Ivo-Zeiger-Haus Mömbris bis 10.07.2022

Jubiläumsfest anlässlich 120 Jahre KAB Mömbris und 125 Jahre Harmonie Strötzbach
KAB Mömbris/MV Harmonie Strötzbach
Kontakt schließen
Der direkte Draht...

Markt Mömbris
Schimborner Straße 6, 63776 Mömbris
+49 6029 705-0
+49 6029 705-59
verwaltung(at)moembris.bayern.de
Öffnungszeiten Bürgerbüro
 Gerade geöffnet Gerade geschlossen

Montag
8:00 bis 12:30 Uhr
14:00 bis 17:00 Uhr
Dienstag
8:00 bis 12:30 Uhr
14:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch
8:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag
8:00 bis 18:00 Uhr
Freitag
8:00 bis 12:30 Uhr
Jeden 1. Donnerstag im Monat 8:00 bis 20:00 Uhr durchgehend geöffnet.

Flugvermessungen am Flughafen Frankfurt


 Aus dem Rathaus


In den Nächten vom 2. bis 5. Januar 2020 finden am Flughafen Frankfurt Vermessungsflüge statt. Mit Lärmbelästigungen muss auch in der Nacht gerechnet werden.


Alle An- und Abflugverfahren aller Start- und Landebahnen werden auf ihre Genauigkeit hin vermessen. Untersucht werden beide Betriebsrichtungen 25, (Westwetterlage) sowie 07 (Ostwetterlage). Hierbei kommt ein Vermessungsflugzeug vom Typ Beechcraft Super King Air 350, eine zweimotorige Propellermaschine, zum Einsatz. In dieser Zeit ist auch in der Nacht mit Lärmbelästigungen zu rechnen.

Trotz des Nachtflugverbots am Flughafen Frankfurt dürfen technische Überprüfungsflüge, wie zum Beispiel Vermessungsflüge, auch während der Nacht stattfinden. Tagsüber würden diese Flüge zu einer großen Beeinträchtigung des regulären Flugverkehrs führen.

Die Vermessung technischer Einrichtungen ist für die Sicherheit im Luftverkehr unverzichtbar. Daher bittet die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH die Bevölkerung um Verständnis.


Schlagworte

Social Media