Skip to main content
Wetter schließen
So werd's heit...

In Memersch schoind die Sunn zwische de Wolge vor.
Es hoad 3 Groad.

Temp. min : 3 °C
Niederschlag : 0 mm
Bewölkung : 75 %
Temp. max : 4 °C
Luftdruck : 1022 hPa
Wind : 2 m/s aus Süden

Es liegen aktuell keine Unwetterwarnungen vor
Zur Wettervorhersage auf meteoblue.com
Kalender schließen
Das steht an...

Donnerstag
19
Sep . 19

Ivo-Zeiger-Haus

Seniorennachmittag
Seniorenkreis Mömbris
Freitag
20
Sep . 19

Ivo-Zeiger-Haus Mömbris | 18:30 Uhr bis 21:00

Sortierter Kinderkleiderbasar mit Cafeteria - Teil 1
Basarteam und Elternbeirat des Natur- und Hauskindergartens "Sonnenschein"
Samstag
21
Sep . 19

Ivo-Zeiger-Haus Mömbris | 09:30 Uhr bis 12:00

Sortierter Kinderkleiderbasar mit Cafeteria - Teil 2
Basarteam und Elternbeirat des Natur- und Hauskindergartens "Sonnenschein"
Sonntag
22
Sep . 19

Glashüttenhof Kleinkahl | 14:00 Uhr

Weg des Glaubens
Wallfahrerverein Mömbris, Pfarreiengemeinschaft Mittlerer Kahlgrund
Samstag
28
Sep . 19

Altkleider-/Altpapiersammlung
Kolpingsfamilie Königshofen
Sonntag
29
Sep . 19

Sportgelände "Am Berg"

Kuckuckslauf
SV Königshofen
Kontakt schließen
Der direkte Draht...

Markt Mömbris
Schimborner Straße 6, 63776 Mömbris
+49 6029 705-0
+49 6029 705-59
verwaltung(at)moembris.bayern.de
Öffnungszeiten Bürgerbüro
 Gerade geöffnet Gerade geschlossen

Montag
8:00 bis 12:30 Uhr
14:00 bis 17:00 Uhr
Dienstag
8:00 bis 12:30 Uhr
14:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch
8:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag
8:00 bis 18:00 Uhr
Freitag
8:00 bis 12:30 Uhr
Jeden 1. Donnerstag im Monat 8:00 bis 20:00 Uhr durchgehend geöffnet.

Feuerwehrehrung 2019


 Aus dem Rathaus


Auch im Jahr 2019 konnte Bürgermeister Felix Wissel wieder viele verdiente Feuerwehrleute aus dem Markt Mömbris in der Sitzung des Marktgemeinderates am 26. Februar für langjähriges Engagement ehren.


Für 25 Jahre ehrenamtlichen Feuerwehrdienst wurden geehrt:

Von der FF Daxberg – Fath Jürgen, von der FF Dörnsteinbach – Thoma Sven, von der FF Hemsbach – Hofmann Thorsten und Gündling Frank, von der FF Hohl – Ehrl Christoph, Heininger Daniel, Waldschmitt Astrid und Waldschmitt Andreas

Für 40 Jahre ehrenamtlichen Feuerwehrdienst wurden geehrt:

Von der FF Gunzenbach – Hofmann Reiner, von der FF Hohl – Büdel Reinhold und Fischer Helmut

Erstmals für 50 Jahre ehrenamtlichen Feuerwehrdienst wurde im Landkreis und im Markt Mömbris geehrt:

Von der FF Hohl – Wissel Theobald

Bürgermeister Wissel dankte den Feuerwehrleuten in einer Laudatio für ihren Einsatz zum Wohle aller Einwohner des Marktes Mömbris. In der heutigen Zeit, in der die Menschen immer weniger Zeit haben, Vereine wegen Mitgliedermangels aufgelöst werden etc., kann das Ehrenamt gar nicht hoch genug geschätzt werden.

Er überreichte den Feuerwehrleuten eine Dankurkunde und als „Dankeschön“ ein Präsent des Marktes Mömbris.

Die Feuerwehrleute, die 40 Jahre aktiv Dienst getan haben, erhielten bereits bei der Ehrung des Landrats im Januar einen Gutschein für eine Woche Urlaub im Feuerwehrheim in Bayerisch Gmain. Seit 2015 finanziert der Markt Mömbris den „40jährigen“ ebenfalls einen Gutschein für eine Begleitperson für eine Woche Erholung im Feuerwehrheim als besondere Anerkennung für den jahrzehntelangen Feuerwehrdienst.

Für 50 Jahre ehrenamtlichen Dienst – dies ist heuer das erste Mal, dass hierfür geehrt werden kann, da die Altersgrenze geändert wurde - gewährt der Markt Mömbris sowohl für den Geehrten als auch eine Begleitperson den Gutschein für eine Woche im Feuerwehrheim Bayerisch Gmain in Anerkennung der besonderen ehrenamtlichen Leistung.

Von links: Bürgermeister Wissel, Jürgen Fath, Theobald Wissel, Sven Thoma, Christoph Ehrl, Reiner Hofmann, Andreas Waldschmitt, Daniel Heininger, Reinhold Büdel, Helmut Fischer, Astrid Waldschmitt, Thorsten Hofmann, Frank Gündling


Social Media