Hochzeit

Sie möchten den Bund für´s Leben schließen? Sie haben in Mömbris einen Wohnsitz? Dann sind Sie in Ihrem Standesamt im Rathaus Mömbris genau richtig!

Die Anmeldung der Eheschließung kann frühestens sechs Monate vor dem geplanten Termin erfolgen und ist sechs Monate gültig. Wenn Sie alle Unterlagen zusammen haben, kommen Sie beide gemeinsam zu uns. Nur in Ausnahmefällen, beispielsweise wenn einer von Ihnen andauernd beruflich verhindert ist, kann ein Partner mit einer entsprechenden Vollmacht (detaillierte Bevollmächtigung, Vordruck ist auf Anfrage beim Standesamt erhältlich) die Eheschließung auch alleine anmelden.

Die unabdingbare persönliche Vorsprache des anderen Partners kann dann zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen (nicht aber erst am Tag der Eheschließung).

Bei der Anmeldung der Eheschließung können Angaben zur gewünschten Namensführung in der Ehe gemacht werden sowie diverse organisatorische Punkte (z. B. Trauraum, Stammbuch, Trauzeugen) geklärt werden.

Sie haben die Möglichkeit in Mömbris in unserem Trauzimmer im Rathaus (Neubau) oder alternativ in der historischen Ölmühle zu heiraten zu begründen.

Hinweis: Sollten Sie keinen Wohnsitz in Mömbris haben, aber in Mömbris heiraten wollen, melden Sie Ihre Eheschließung/Lebenspartnerschaft beim Standesamt Ihres Wohnortes an und beantragen Sie dort, dass das Standesamt Mömbris für Ihre Eheschließung ermächtigt wird.